IDW S6 Gliederung

Sanierungsgutachten nach IDW S6

Mit unserem interdisziplinären Team erstellen wir Sanierungsgutachten nach IDW S6 Standard. Wir werden häufig nach der IDW S6 Gliederung gefragt und wollen Ihnen diese an dieser Stelle kurz und kompakt darstellen.

Obwohl der Umfang des Sanierungsgutachtens mittlerweile der Unternehmensgröße angepasst werden darf, bedarf es einiger Zeit, um ein Sanierungsgutachten nach IDW S6 Standard zu erstellen, das die Anforderungen höchstrichterlicher Rechtsprechung erfüllen muss.

Befürchten Sie eine Unternehmenskrise, rufen Sie unsere Experten frühzeitig an und lassen Sie ein Sanierungsgutachten nach IDW S6 Standard erstellen.

Jetzt einfach anrufen und unverbindlich informieren und beraten lassen

Telefon 030-644 74 723

oder senden Sie uns einfach eine eMail an info@fortfuehrungsprognose24.de

IDW S6 Gliederung in Kürze

Interdisziplinäres Team erstellt Ihr Sanierungsgutachten IDW S6 Standard

  1. Vorbemerkung
  2. Grundlagen
  3. Darstellung und Analyse des Unternehmens
  4. Feststellung des Krisenstadiums
  5. Analyse der Krisenursachen
  6. Aussagen zur Unternehmensfortführung
  7. Ausrichtung am Leitbild des sanierten Unternehmens
  8. Stadiengerechte Bewältigung der Unternehmenskrise
  9. Integrierte Sanierungsplanung
  10. Schlussbemerkung zur Zusammenfassung
  11. Formulierung über die Fortführungsfähigkeit

Bitte beachten, dass diese IDW S6 Gliederung nur eine sehr verkürzte Darstellung ist. Zu jedem der genannten Punkte sind mehrere Unterpunkte anzufertigen, die wir an dieser Stelle nicht aufgeführt haben. Wenden Sie sich persönlich an unsere Überschuldungs- und Sanierungsexperten, wenn Sie eine vollständige IDW S6 Gliederung sehen möchten.

Sanierungsgutachten IDW S6 Standard als Teil des Risikomanagements

Die globale Finanzkrise als Ursache

Im Rahmen der globalen Finanzkrise stiegen Unternehmensinsolvenzen sprunghaft an. Als Konsequenz erließ die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) Anweisungen bezüglich des Risikomanagements. Künftig müssen Banken belastbare Sanierungskonzepte anfordern, wenn krisenbehaftete Unternehmen finanziert werden müssen. Mit diesem Hintergrund entstand 2009 der IDW Standard 6, der die Anforderungen an die Erstellung von Sanierungskonzepten beschreibt. Dieser Standard richtet sich an alle Beteiligten, die an einer Unternehmenskrise beteiligt sind.

IDW S6 Gliederung: Unsere Experten erstellen Ihr Sanierungsgutachten

Sanierungsberatung für Kapitalgesellschaften in der Krise

Unser Team aus Sanierungsberatern und Überschuldungs- und Insolvenzexperten begleitet Sie im Rahmen Ihrer Sanierungsbemühungen mit einem interdisziplinären Team. Neben der Erstellung der Fortführungsprognose und des Sanierungsgutachtens bieten wir auch die Sanierungsberatung innerhalb eines Insolvenzplanes. Krise und Neuausrichtung, denn eine Krise muss nicht das Ende bedeuten. Lassen Sie uns gemeinsam schauen und analysieren, welche Möglichkeiten sich in der Krise bieten.

Nach welchen Kriterien wählen Sie einen fachlich qualifizierten Sanierungsberater aus? Wir empfehlen immer auf zwei grundlegende Aspekte zu achten.

Der Sanierungsberater muss mit der Erstellung eines Sanierungsgutachtens nach IDW S6 Standard vertraut sein und seine Erfahrung nachweisen können.

Zusätzlich sollte der Sanierungsberater auch im Falle einer negativen Fortführungsprognose eine weitere Begleitung garantieren können. Neben dem betriebswirtschaftlichen Know-how muss auch juristisches Wissen, vor allem im Insolvenzrecht, vorhanden sein.

Jetzt einfach anrufen und unverbindlich informieren und beraten lassen

Telefon 030-644 74 723

oder senden Sie uns einfach eine eMail an info@fortfuehrungsprognose24.de