Unternehmenskrise

Bedeutung der Fortführungsprognose

Es gibt zahlreiche Ursachen, die eine Unternehmenskrise auslösen können. Diese Krise zu bewältigen ist nicht leicht. Aber vor allem gilt es Signale und erste Anzeichen für eine Unternehmenskrise zu erkennen.

Rufen Sie unsere Experten an und vereinbaren Sie eine kostenlose Erstberatung, wenn auch Sie eine Unternehmenskrise befürchten oder diese bereits existiert.

Jetzt einfach anrufen und unverbindlich informieren und beraten lassen

Telefon 030-644 74 723

Definition Unternehmenskrise

Vorübergehende Probleme oder Unternehmenskrise?

Die betriebswirtschaftliche Definition kennt eine sehr genaue Beschreibung einer Unternehmenskrise, aus der auch ersichtlich wird, ob es sich um kurzfristige und vorübergehende Probleme oder eine ernsthafte Krise handelt.

Die Unternehmenskrise ist eine ungewollte und ungeplante zeitlich begrenzte Situation. In dieser Situation wird die Fortführung des Unternehmens in Frage gestellt. Die Unternehmenskrise lässt sich in drei Stadien einteilen.

  • Die sich entwickelnde / potenzielle Unternehmenskrise
  • Die latente Unternehmenskrise
  • Die akute Unternehmenskrise

Eine Unternehmenskrise erkennen

Regelmäßige Kontrolle der Erfolgsfaktoren

Die Analyse bestimmter quantitativer Faktoren wie Zahl der Vertragsabschlüsse, Umsatzentwicklung, Kosten, Zahlungseingänge und Ergebnisentwicklung sollte im Rahmen von wöchentlichen oder monatlichen Berichten erfolgen. Häufig allerdings wird eine Krise des Unternehmens aus verschiedenen Gründen zu spät oder nicht erkannt. Was tun, wenn sich die Unternehmenskrise nicht rechtzeitig erkennen ließ?

Das Unternehmen aus der Krise führen

Es gibt kein Patentrezept

Es gibt leider kein Patentrezept, wie sich ein Unternehmen aus der Krise führen lässt. Am ehesten lässt sich wahrscheinlich sagen, dass der Auslöser der Krise zuerst behoben werden muss. Wenn Sie nicht genau wissen, welche Maßnahmen Sie zuerst durchführen sollen, wenden Sie sich an unsere Unternehmensberater und unser Netzwerk aus Überschuldungs- und Insolvenzexperten. In einigen Fällen wird die Unternehmensberatung auch durch Zuschüsse gefördert.

Der wohl wichtigste Ratschlag, den wir Ihnen in Kürze geben können: Stecken Sie den Kopf nicht in den Sand. Je früher Sie die Krise angehen, desto besser sind die Aussichten, dass es bald wieder aufwärts geht.

Fortführungsprognose erstellen lassen

Vermeiden Sie in jedem Fall eine Insolvenzverschleppung

Zu unseren Leistungen gehört die Erstellung der Fortführungsprognose. Die Fortführungsprognose zeigt Ihnen betriebswirtschaftlich ein realistisches Ja oder Nein zur Weiterführung Ihres Unternehmens. Fällt die Fortführungsprognose positiv aus, werden Sie auch Ihre Banken überzeugen können, dass die Aussichten auf Weiterbestehen Ihres Unternehmens sehr gut sind. Zudem schützen Sie sich vor einer Insolvenzverschleppung, sollte die Krise zu einem späteren Zeitpunkt erneut auftreten.

Fällt die Fortführungsprognose negativ aus, wissen Sie ganz sicher, dass Sie Insolvenz anmelden müssen und schützen sich ebenfalls vor einer Insolvenzverschleppung. Bei einer Zahlungsunfähigkeit und aussichtslosen Sanierungsmaßnahmen müssen Sie innerhalb der nächsten 21 Tage Insolvenz anmelden, denn zu diesem Zeitpunkt tritt die Insolvenzantragspflicht in Kraft.

Jetzt einfach anrufen und unverbindlich informieren und beraten lassen

Telefon 030-644 74 723